Die Nachfrage nach effizienten Passivhäusern in nachhaltiger Bauweise mit gesundem Raumklima steigt an.

Vielen Menschen geht es heute nicht mehr nur darum einfach ein Haus zu bauen. Die Erwartungen an die Wohnqualität, an ein gesundes Raumklima und nachhaltige Bauweisen steigen kontinuierlich an.

Mit dem Bau eines Hauses soll immer häufiger nicht nur ein Raum des Privaten sondern vielmehr ein individueller Ort der Ruhe und der Kraft entstehen, der es man/frau ermöglicht sich vom immer anstrengender werdenden Arbeitsalltag zu erholen und Kraft zu tanken.

Deshalb wird es für Zimmerer und Fertigteilhersteller immer wichtiger ökologische Produkte und nachhaltige Bauweisen in der Angebotspalette zu haben. Genau in diese Kerbe schlägt der Strohballenbau. In Österrreich wurden bisher bereits mit mehr als 800 Projekten in CO2-neutraler Strohballenbauweise Wohnraum mit Qualität geschaffen und der Trend geht weiter in diese Richtung. Aufgrund der hohen Standardisierung mittels Modulbauweise können strohgedämmte Häuser heute effizient und schnell gebaut werden und immer mehr Bauherren und Frauen entscheiden sich für diese nachhaltige und langlebige Variante. Unternehmen die sich heute entscheiden Produkte mit Verantwortung anzubieten, werden werden langfristig zu den Gewinnern zählen. Mut zu Neuem wird belohnt!

Weil der fortschreitende Klimawandel mittelfristig zwangsläufig auch zu einem Umdenken in der Bauwirtschaft führen wird, zahlt es sich bereits jetzt aus sich mit dem Thema Nachhaltigkeit auseinanderzusetzen und nachhaltige Bauweisen in das Portfolio aufzunehmen.

Die Firma Sonnenklee kann Ihnen dabei ein kompetenter Partner sein, der Sie mit professionellem Know-How zum Thema Bauen mit Stroh versorgt und sich verlässlich um alle Themen bezüglich Qualitätssicherung von Baustroh kümmert.

Auch wenn das Thema bauen mit Stroh für Sie völlig neu ist, hilft Sonnenklee beim Start nicht zuletzt mittels umfangreichem Netzwerk an Experten und Partnern.

Wenn Sie Partner der Firma Sonnenklee werden möchten oder Fragen zum Thema Bauen mit Stroh haben, zögern sie nicht uns zu kontaktieren. Gerne unterstützen wir Sie dabei.

Tragen Sie sich in unsere Newsletter-Liste ein und wir halten Sie am Laufenden.